Dank für Milhomme und Ernson

Krankenhaus6Krankenhaus8Krankenhaus5

 

Die „Haiti Kinder Hilfe“ dankt allen, die zum fast  vierwöchigen Aufenthalt von Milhomme Mélicien und Ernson Désir in Europa beigetragen haben. Beide waren beim Erdbeben von 2010 unter Trümmern des Jungenheims verschüttet gewesen, konnten aber gerettet werden. Ihre großen gesundheitlichen Probleme machten den Aufenthalt nötig. Danken wollen wir:

 

  • der Fluggesellschaft Air-Caraïbes, die stark verbilligte Reisetickets bewilligt hat und die mit viel Geduld und Freundlichkeit die bürokratischen Visaprobleme und sonstigen Verzögerungen mitgetragen hat, um den beiden minderjährigen Jungs die Reise nach Europa möglich zu machen.
  • den lieben Leuten, die so nett waren, die Jungs am Pariser Flughafen abzuholen und sie in den Zug nach Deutschland zu setzen, nachdem sie in einem Restaurant ihren Hunger stillen konnten.
  • Dr. Christa Kitz, die alles von langer Hand vorbereitet hat, vor allem die im Krankenhaus nötigen Untersuchungen, aber auch die Tage in ihrem Haus, denn die Jungs haben bei ihr gewohnt, wenn sie nicht im Krankenhaus waren.
  • dem Ärzte– und Krankenhausteam in Würzburg, das, wie schon kurz nach dem Erdbeben im Jahre 2010 für Milhomme, alles denkbar Mögliche für die Gesundheit der beiden Jungs getan hat.
  • der „Deutschen Bahn“, die sich ohne zu zögern um sie gekümmert hat, als sie in der falschen Stadt ausgestiegen waren und einigermaßen „verloren“ am Ingolstädter Bahnhof standen.
  • all jenen, die sie auf ihrer Rückfahrt vom Zug abgeholt, ihnen ein wenig Paris gezeigt, sie beherbergt und schließlich am nächsten Tag zum Flughafen nach Orly gebracht haben.
  • Und natürlich allen Mitarbeitern, Vereinsmitgliedern und Spendern, ohne die all dies nicht möglich gewesen wäre.
  • Milhomme und Ernson sind wieder in Haiti. Da der Anfang des Schuljahres in Haiti nach hinten verschoben wurde, haben sie nur eine Woche Unterricht verpasst…

Zusammen mit uns danken auch sie!

Ernson UnterschriftKrankenhaus4

 

 

 

 

Krankenhausteam

 

Das Krankenhausteam der„Kinderklinik am Mönchberg—Missionsärztliche Klinik Würzburg“mit vorne rechts (von links nach rechts) Ernson, Milhomme und Dr. Christa Kitz

 

 

Krankenhaus2

Musizieren bei Christa Kitz

Krankenhaus1