Haiti Kinder Hilfe e.V.

Der gemeinnützige Verein „Haiti Kinder Hilfe e.V.“ wurde 1982 von einem engagierten Freundeskreis unter dem Vorsitz von Frau Marie Josée Laguerre, die die Bedürfnisse und die Strukturen in ihrem Heimatland Haiti sehr gut beurteilen konnte, gegründet. Seit dieser Zeit hat die Haiti Kinder Hilfe e. V. für Tausende Kinder und Familien enorme Hilfe geleistet durch Schul- und Heimprojekte, Essen, ärztliche Versorgung und weitere Maßnahmen. Ein wichtiges Ziel des Vereins ist die Befähigung zur Selbsthilfe, um den Kindern und Jugendlichen eine lebenswerte und bessere Zukunft zu ermöglichen.

 

In unserer Zeit, in der wir so oft mit dem Gefühl leben, wenig Zeit zu haben, ist die Versuchung groß, Ihnen möglichst wenig Text und herzzerreißende Berichte von kleinen, hungernden Kindern zu bieten, denn diese regen den Willen zu spenden erfahrungsgemäß am ehesten an. Wir werden Ihnen immer wieder auch solche Berichte liefern müssen, weil es in Haiti allein gelassene und hungernde Kinder häufig gibt, und weil die Initiativen, die wir unterstützen, immer wieder auch solche Kinder aufnehmen. Aber sobald die Kinder in einem Heim untergebracht sind, hört die spektakuläre Seite der Hilfsmaßnahme auf und es beginnt eine geduldige Erziehungs- und Ausbildungsarbeit, die Eltern und Heimleiter auf der ganzen Welt kennen. Wir bitten Sie, uns nicht nur zu unterstützen, wenn wir Ihnen Herzzerreißendes berichten, sondern auch, wenn wir Ihnen, wie diesmal, hauptsächlich von unseren ganz alltäglichen Sorgen und denen verschiedener Organisationen erzählen, die alle auf Ihre und unsere Hilfe angewiesen sind.Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldungen!